Jazz in Kopenhagen

10 Tage Jazz in Kopenhagen
Dänemarks größtes Musikereignis, das 33. Copenhagen Jazz Festival findet vom 1. bis 10. Juli 2011 in Kneipen, Parks und Konzerthallen, in Kirchen, auf der Straße und an Kanälen in Dänemarks Hauptstadt Kopenhagen statt.

Mehr als 100 Konzerte, darunter Keith Jarrett mit Gary Peacock und Jack DeJohnette, Sonny Rollins, Lyle Lovett, Oumou Sangaré, Abdullah Ibrahim, Randy Brecker, Bill Evans, Richard Bona, Raul Midón, Gary Burton, Bunky Green, Brad Mehldau, Joshua Redman und Gretchen Parlato, vieles davon kostenlos.

Die Darbietungen finden zum Beispiel im legendären Copenhagen JazzHouse, im Vega, JazzCup, La Fontaine, Jazzhus Montmartre oder im Pumpehuset statt. Cafe Sommersko, der Schwarze Diamant und die neue Opera sind ebenso dabei wie der Park von Schloss Rosenborg, Nyhavn oder Nytorv, Tivoli oder Christiania.
Information: Copenhagen Jazz Festival, www.jazz.dk.
Quelle: vdk