Kopenhagen – Metropole der Superlative

Kopenhagen zählt zu den bedeutendsten Metropolen Europas und gilt als die lebenswerteste Stadt der Welt. Die königliche Hauptstadt am Meer mit kleinstädtischem Flair und zahlreichen architektonischen Sehenswürdigkeiten vereint Tradition und Moderne. Farbenfrohe Fachwerkhäuser in altertümlichen Gassen wechseln sich ab mit futuristischen Metrostationen und kühl wirkenden Glasfassaden. Die beiden Wahrzeichen der größten Stadt in Dänemark sind die verträumte Kleine Meerjungfrau, bei der Christian Andersens Märchen Pate stand, und die gigantische neue Oper mit fantastischer Akkustik.

Beim Rathausplatz in Kopenhagen
Beim Rathausplatz in Kopenhagen

Ob Städtereise oder längerer Urlaub – Kopenhagen ist ein Touristenmagnet

Die Drehscheibe Nordeuropas ist Sitz des Parlaments, der Regierung und der Königin. Dennoch strahlt die Hauptstadt eine große Ruhe und Unbeschwertheit aus und ist ideal für eine Städtereise übers Wochenende oder einen ausgedehnten Urlaub in Dänemark. Dafür bietet sich ein Hotel im Zentrum oder ein Ferienhaus außerhalb der Stadt an, wo man die Sightseeingtour mit einem Strandurlaub kombinieren kann. Besonders für einen Familienurlaub ist ein Ferienhaus zu empfehlen, das weitaus günstiger ist. Zu den vielen Sehenswürdigkeiten in der romantisch wirkenden Altstadt kann man sich von einem Hotel im Zentrum aus zu Fuß auf den Weg machen. Einen fantastischen Blick über die Stadt bietet der 106 Meter hohe Rathausturm, der mit seinen 300 Treppenstufen zu den höchsten Dänemarks zählt. Das Tivoli wartet mit einer bunten Mischung an Attraktionen auf. Der weltberühmte Vergnügungspark hat von Kinderkarussells bis hin zu feinen Restaurants und Konzerten mit Weltstars fast alles im Angebot.

Höchste Lebensqualität und ein beeindruckendes Kulturprogramm

Das nahezu autofreie Zentrum sowie viele Parks und Grünflächen, die neben den Wasserstraßen die Atmosphäre prägen, sorgen für eine hervorragende Luftqualität. Kopenhagen gehört zu den sichersten Hauptstädten Europas und ist sehr kinderfreundlich. Die lebenswerteste Stadt der Welt ist das Zentrum für Kunst und Kultur im Norden und Treffpunkt internationaler Stars und Künstler. Allein beim legendären Roskilde-Festival treten 200 Rockbands auf, was vielen Fans Grund genug für einen Urlaub ist. Auch die Modeszene boomt. Viele dänische Nachwuchsdesigner gelten als Geheimtipp in Paris. Daher lohnt sich beim Einkaufsbummel ein Abstecher in die Kronprinsengade.